Skizzenwerk
 

Veranstaltungsreihe Sommer 2018
KIT – Fakultät Architektur
Mittwochs, 19 Uhr
Gebäude 20.40, Englerstraße 7, Karlsruhe

02.05.
  • DE
  • SKIZZENWERK Zeitgeist

  • lecture series

Die SKIZZENWERK Reihe ist eine von der Fachschaft Architektur des Karlsruher Instituts für Technologie organisierte Veranstaltungsreihe.

Angesetzt sind zwischen sechs und zehn wöchentlich stattfindende Vorträge zu einem im Voraus festgelegtem Thema. Im Fokus der Reihe liegen aber immer die verworfenen Varianten, Skizzen und Arbeitsmodelle, das Alltägliche in der Arbeit eines Architekten. Es wird weniger Wert auf das Endprodukt gelegt, als auf den Entstehungsprozess des Entwurfes. 

Neben spannenden Einblicken in die Arbeitsweise der eingeladenen Büros soll dem Besucher die Chance gegeben werden, sich ein eigenes Bild von Design und Architektur zu machen. Die Büros zeigen eine große Bandbreite von Ansätzen, Disziplinen und Maßstäben und haben alle auf ihre Weise definiert, was Design für sie bedeutet. Daraus erhoffen wir uns interessante, vielfältige und vor allem inspirierende Geschichten und Sichtweisen.

02.05.
  • spatial agency DE/EN
  • Tatjana Schneider

  • lecture

MITTWOCH 2.5.2018

19UHR

Egon Eiermann Hörsaal

"Spatial Agency ist ein Projekt, das eine neue Art und Weise darstellt, wie Gebäude und Räume generiert werden können. Ausgehend von der traditionellen Ausrichtung der Architektur auf das Aussehen und die Herstellung von Gebäuden bietet Spatial Agency ein viel breiteres Feld an Möglichkeiten, in dem Architekten und Nicht-Architekten agieren können. Es werden neue Wege untersucht, um Architektur zu schaffen."

N
O
R
D